08.09.2021
Neue Provinzleitung gewählt!

Vom 2. – 10. September 2021 versammelten sich die Kapitularinnen der Deutschen Provinz der Kongregation der Krankenschwestern vom Regulierten Dritten Orden des hl. Franziskus zum Provinz-Wahlkapitel im Marienhaus am Mutterhaus in Münster.
Das Provinz-Wahlkapitel findet alle vier Jahre statt, um Rückblick und Ausblick zu halten, Schwerpunkte zu definieren und eine neue Leitung zu wählen, die die Richtung für die kommenden vier Jahre vorgibt.
22 delegierte Schwestern der Provinz wählten unter dem Vorsitz der Generaloberin, Schwester M. Margarete Ulager, am 8. September 2021, dem Fest Mariä Geburt, folgende neue Provinzleitung.

Zur Provinzoberin wurde Schwester M. Diethilde Bövingloh gewählt.

Neue Provinzvikarin wurde Schwester Marianne Kamlage.

Als Provinzrätinnen gehören nun Schwester Leemary Sebastian und Schwester M. Cäcilia Musekamp dem neuen Leitungsteam an.

Vom 1. – 11. November 2021 werden sich die Delegierten erneut zum Provinz-Sachkapitel versammeln, um über wichtige Sachfragen in der Deutschen Provinz zu beraten und zu entscheiden.


Bildunterschrift:
Von links nach rechts:
Schwester M. Cäcilia Musekamp, Schwester M. Diethilde Bövingloh, Schwester Marianne Kamlage, Schwester Leemary Sebastian

20.01.2021
Impuls im Januar

24.12.2020
Gruß zu Weihnachten

06.12.2020
Impuls im Advent 2020

03.10.2020
Impuls zum Franziskusfest

30.05.2020
Pfingstbrief von Sr. Herbertis

Der Pfingstbrief von Sr. Herbertis thematisiert besonders unser Projekt „Neues wächst“, also den Neubau unserer Gebäude am Franziskusweg!